Rahnsdorf - ruhig gelegen und sehr gut angebunden

Rahnsdorf liegt Südosten Berlins, im Bezirk Treptow-Köpenick. Egal wie Sie anreisen - Ihre Ferienunterkunft ist immer bequem erreichbar:

  • mit dem Auto über die A10 (Berliner Ring), Abfahrt Erkner
  • mit der Bahn vom Berliner Hauptbahnhof direkt mit der S-Bahnlinie S3 Richtung Erkner bis zum S-Bahnhof Rahnsdorf
  • von den Flughäfen Tegel und Schönefeld mit der S-Bahn bis zum S-Bahnhof Ostkreuz und dort in die S3 Richtung Erkner umsteigen

Am Bahnhof Rahnsdorf angekommen, nehmen Sie den Bus 161 in Richtung Erkner und fahren eine Station bis Waldschenke. Von sind es circa 5 Minuten Fußweg.

Ausflüge

Für kleinere Ausflüge in die Umgebung bietet sich der öffentliche Nahverkehr an: Busse und Straßenbahnen fahren in regelmäßigem Takt nach Friedrichshagen, Erkner, in die Gartenstadt Schöneiche oder nach Woltersdorf.

Die S-Bahnen der Linie S3 bringen Sie schnell und staufrei über Friedrichshagen, Köpenick und Ostkreuz in die Berliner Innenstadt. Der S-Bahnhof ist fußläufig nur circa zehn Minuten von Ihrer Haustür entfernt, Bus- und Tram-Haltestellen (Rahnsdorf-Waldschenke) circa fünf Minuten.

Einkaufen

Bei uns in Rahnsdorf erhalten Sie alle Waren des täglichen Bedarfs. Sie haben die Auswahl zwischen zwei Supermärkten, die bis 20 Uhr geöffnet sind. Frische Bäckerschrippen gibt es beim „Dresdener Feinbäcker” um die Ecke. Nebenan finden Sie ein Schreibwarengeschäft, einen Blumenladen, eine Apotheke, eine Buchhandlung und ein Fachgeschäft für Fernseh- und Haushaltsgeräte.

Gastronomie

Auch kulinarisch sind Sie in Rahnsdorf bestens versorgt. Das asiatische Restaurant SEEPALAST bietet ein ausgezeichnetes Mittags- und Abend-Buffet, raffinierte indische Spezialitäten werden im Restaurant AJAD gereicht und im Café Gerch werden Sie mit erlesenen Kuchen- und Kaffeespezialitäten verwöhnt.

BERLIN!!!

…ist immer einen Besuch wert - einen Tag auf der Museumsinsel mit zahlreichen Museen und berühmten Sammlungen verbringen, den Boulevard Unter den Linden entlang zum Brandenburger Tor flanieren, den Reichstag und das Regierungsviertel besichtigen, „Ausgehen” im Szene-Bezirk Kreuzberg, am belebten Alexanderplatz auf die „Weltzeituhr” schauen, in die Berliner Club-Szene eintauchen, auf dem Ku'damm shoppen, in der Schaubühne, Volksbühne oder im Berliner Ensemble die Abendvorstellung erleben…

Mit dem Auto

„Durch die Stadt” brauchen Sie von Rahnsdorf aus je nach Verkehrslage circa 45 Minuten bis zum Alexanderplatz. Die Anschlussstelle der Stadtautobahn in Adlershof erreichen Sie in circa 30 Minuten. Im Brandenburgischen Erkner (Auffahrt auf den Berliner Ring - A10) sind Sie in etwa fünf Minuten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bitte rufen Sie uns für eine Reservierung an oder schreiben Sie eine E-Mail!

Kathrin von Eiff
Woltersdorfer Weg 8
12589 Berlin
Telefon: 0179-446 89 27